title

  • TSG Dissen Tischtennis

1. Herren vs Geestemünde/Lunestedt

Fehlstart in die Verbandsliga-Saison
Niederlagen in Geestemünde und Lunestedt

1. Herren 15 171. Herren - Fehlstart in der VerbandsligaMit einer deutlichen und ebenso unerwarteten 9:2 "Auftaktklatsche" ist unsere 1. Herren beim Geestemünder TV in die neue Saison gestartet. Nach dem 1:2 Doppelstart und vier folgenden Einzelniederlagen zeigte die Anzeigetafel schnell einen ernüchternden 1:6 Rückstand an - lediglich Frank konnte sein Einzel mit 3:1 gegen Zimmermann erfolgreich gestalten.
Zwar zeigte man einen Tag später bei der Regionalliga-Reserve vom TSV Lunestedt eine vor allem kämpferisch bessere Performance - nach knapp 3,5 Stunden Spielzeit müsste man sich aber knapp mit 6:9 geschlagen geben.
Für unsere 1. Herren geht es am 14.10 / 15.10 erneut mit einem Doppelspieltag weiter - diesmal jedoch mit zwei Spielen in heimischer Halle!
Am Freitag, 14.10. stellt sich Aufsteiger SV Oldendorf ab 20.00 Uhr in Dissen vor, einen Tag später empfängt unsere 1.Herren ab 16.00 Uhr die Zweitvertretung der TuSG Ritterhude.

(JHG)

Landesrangliste Schülerinnen C 2016

Landesrangliste Schülerinnen C 2016

Am vergangenen Wochenende fand die Landesrangliste der Schüler/innen A und C in Sulingen statt. Mit Lina Hasenpatt war bei den Schülerinnen C auch eine Vertreterin der Dissener Tischtennisabteilung am Start, welche am Ende einen hervorragenden 7. Platz belegte.

Weiterlesen

Der Butterfly wird zum Hai

Butterfly bleibt zwar mit dem kompletten Tischtennis-Sortiment an Belägen, Hölzern, Bekleidung, Schuhen, Taschen und Zubehör weiterhin Exklusiv-Marke, es werden aber auch andere TT-Marken wie Donic, Xiom, Andro, Tibhar u.s.w. geführt. Ansonsten bleibt alles beim Alten: Rainer Schäfermeier steht seinen Kunden mit kompetenter Beratung zur Seite und an der TT-Platte können direkt vor Ort Beläge und Hölzer solange getestet werden, bis für jeden Spieler die individuell optimale Kombination gefunden ist.

 

Base tabletennis Melle ist Mo., Mi., Do. und Fr. von 15.30 bis 18 Uhr, Di. von 15.30 bis 20 Uhr sowie Sa. von 11 bis 13 Uhr geöffnet.

Pfingstturnier 2016

Bild Pfingstturnier 2016Volle Hallen in DissenWieder einmal ein voller Erfolg: So lässt sich das 66. Pfingstpokalturnier der TSG Dissen kurz und prägnant zusammenfassen! Mit insgesamt 852 Startern in 16 verschiedenen Konkurrenzen lag die Teilnehmerzahl zwar unter der des vergangenen Jahres, trotzdem kann man mit dieser Teilnehmerzahl mit als zufrieden sein.

Weiterlesen

Deutschlandpokal 2016

Deutschlandpokal U18 ein voller Erfolg

Niedersachsen und BaWü überzeugen in Dissen

 

BegrungDie Begrüßung mit allen SpielernHochklassigen Tischtennissport konnten die Zuschauer am vergangenen Wochenende in den beiden Dissener Sporthallen sehen:

Beim U18 Deutschlandpokal schlugen mehrere Oberliga-/Regionalliga-/ und sogar auch Drittligaspieler(/innen) auf, die das Publikum mit teilweise spektakulären Ballwechseln zum Staunen brachten.

Weiterlesen

1. Mädchen vs Molbergen

6:8 - Knappe Auftaktniederlage für 1. Mädchen

1. MdchenAm Sonntag, den 28.08.2016 hatten die Mädchen der TSG Dissen ihr erstes Punktspiel gegen den SV Molbergen. Alle waren top motiviert ans Werk gegangen und erwarteten ein faires Spiel.

Die Leistungen im Doppel waren von beiden Seiten ziemlich ausgeglichen. Das Doppel Kölker aus Dissen gewann 3:1 gegen Abeln und Neldner vom SV Molbergen. Beim zweiten Doppel hatte SV Molbergen einfach mehr Glück und gewann 2:3. Die nachfolgenden Einzelspiele waren oftmals hart umkämpft. Dennoch haben die Dissener Mädchen es leider nicht bis zum Sieg gebracht. Das Endergebnis lag bei 8:6 für Molbergen. Trotz der hohen Temperaturen draußen und ebenfalls drinnen, haben die Dissener Mädchen ihr Bestes gegeben und freuen uns schon auf das spannende Rückspiel in Mollbergen.

(S. Stolle)

Fahrradrallye 2016

Herminator enttrohnt

Familie Sieker erstmals ohne Titel

 

Natürlich fand auch dieses Jahr wieder am Saisonende die Fahrradrallye unserer Tischtennisabteilung statt. Das Vergnügungsauschussteam um Helmut Redeker hatte, wie immer, eine tolle Strecke und einige gute Spiele erarbeitet, bei denen dieses Jahr fünf Gruppen den Sieger unter sich ausspielten. Start der Rallye war dieses Jahr wieder der Heitzhof und auch die anschließende Party fand wieder in Uwes Scheune statt.

Weiterlesen

Brettchen-Cup 2016

Jan Hendrik („Janni“) Gessat gewinnt den Potts-Brettchen-Cup 2016

 


brettchen sieger2016Janni holt sich den Titel von Janis zurückAm 02. Mai traten 16 euphorisierte Klickballfanatiker an und trauten es sich zu, dieses ominöse Rückschlagteil für tischtennisähnliche Zwecke zu verwenden – und, den meisten gelang es sogar. Phantastische Ballwechsel, leidenschaftlich geführte Angriff-Abwehr-Rallies, oft an der Grenze zum Zeitspiel, und (fast ;-) ) alle 16 TSGler mit Freude und Spaß an ihrem Tun.

Weiterlesen

TSG Dissen Tischtennis